STRONG-COM

STRONG COM

Der Bürgermeisterkonvent ist eine Selbstverpflichtung von Städten und Gemeinden ihre CO2-Emissionen um 40% bis zum Jahr 2030 zu reduzieren und gleichzeitig ein integriertes Konzept zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel zu entwickeln. Mehr als 6500 Städte in der Europäischen Union und darüber hinaus haben bereits den Bürgermeisterkonvent unterzeichnet und sich so zu engagierten Klimaschutzzielen auf lokaler Ebene bekannt, die oft über die geforderten nationalen Ziele hinausgehen.

Das Projekt STRONG COM setzt sich zum Ziel, das Instrument des Bürgermeisterkonvents in Weißrussland zu unterstützen, da dort bisher nur wenige Gemeinden den Konvent unterzeichnet haben. Die Elemente des Projektes sind es, den Bürgermeisterkonvent in Weißrussland überhaupt bekannter zu machen, Städte davon zu überzeugen, dieses Instrument zu nutzen und sie in der Umsetzung der Verpflichtungen des Bürgermeisterkonventes zu unterstützen.

BEF Deutschland wird im Rahmen des Projektes STRONG COM überwiegend inhaltliche Beiträge für Veranstaltungen in Weißrussland und Publikationen beitragen. Darüber hinaus werden wir eine Studienreise für weißrussische Kommunalvertreter und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen in Deutschland planen und durchführen.

Projekt Details

  • Projektname: StrongCOM
  • Projektleitung: Ecopartnership Belarus
  • BEF Themenbereich: Energieeffizienz/Klimawandel
  • Gefördert durch: EuropeAid
  • Laufzeit: 05/2016 – 03/2020
  • Partner: 3 Partner

Beteiligte Länder

  • Länder: Belarus, Ukraine, Deutschland

Weitere Projekte

Soclimpact-2

Soclimpact

Soclimpact Soclimpact untersucht die Auswirkungen des Klimawandels auf europäische Inseln. Anhand von umfassenden Klima- und…

CAMS Platform

CAMS Platform Die negativen Auswirkungen des Klimawandels auf menschliche und natürliche Ökosysteme können durch eine…

NonHazCity

NonHazCity Gefährliche Chemikalien im Alltag? Fast überall begegnen sie uns, sei es in Alltagsgegenständen wie…

ResponSEAble

ResponSEAble Wir Menschen interagieren tagtäglich mit dem Meer und sind uns meist dessen nicht bewusst.…
Menü