Energie & Klimawandel

Energie und Klimawandel

BEF Deutschland engagiert sich seit vielen Jahren im Themenfeld Energie und Klimawandel. In den letzten Jahren haben wir überwiegend Projekte in Bereich Energieeffizienz im Gebäudebereich durchgeführt. Hier liegen erheblich Einsparpotentiale durch bessere Wärmedämmung, effiziente Technologien und ein geändertes Verbraucherverhalten der Bewohner.

Maßnahmen für eine bessere Energieeffizienz sind fast immer win-win-Lösungen, denn die eingesparte Energie kommt nicht nur dem Klima sondern auch dem eigenen Geldbeutel zu gute. In vielen Staaten Mittel- und Osteuropas ist dieses Thema von enormer Bedeutung, da sich die Energiepreise in dieser Region prozentual stark gestiegen sind, dies bei großem, sanierungsbedürftigem Gebäudebestand, geringer Nutzung erneuerbarer Rohstoffe und der Abhängigkeit von Energieimporten.

Unsere neuen Projekte beschäftigen sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auf europäische Inseln und mögliche Anpassungsstrategien. In Belarus arbeiten wir zum Thema Anpassung an den Klimawandel durch Städte und Gemeinden im Rahmen des Klimaschutz Programms “Covenant of Mayers”.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Matthias Grätz
Tel.: 040/5330 7076
E-Mail: matthias.graetz@bef-de.org

Damian Arikas
Tel: 040/5330 7084
E-Mail: damian.arikas@bef-de.org

Weitere Projekte

Soclimpact-2

Soclimpact

Soclimpact Soclimpact untersucht die Auswirkungen des Klimawandels auf europäische Inseln. Anhand von umfassenden Klima- und…

STRONG-COM

STRONG-COM Der Bürgermeisterkonvent ist eine Selbstverpflichtung von Städten und Gemeinden ihre CO2-Emissionen um 40{ce5cb958198be4fc5c577afe1e2a60515851e8a4ae0afe171f5d80f31bf36766} bis…
Cyclurban 2

Cyclurban

Cyclurban: Radfahren als Element der städtischen Klimaschutzpolitik Das Projekt „Cyclurban – Radfahren als Element der…
Menü